Tag

Rothirsch

Browsing

Hessen hat ein Inzucht-Problem: Es geht um den Rothirsch, der in den Wäldern der Gebrüder Grimm zahlreich lebt. Doch hinter der vermeintlich heilen Wildtier-Märchenwelt bröckelt es gewaltig. Wildbiologen der Justus-Liebig-Universität Gießen haben jetzt festgestellt: Es findet kaum ein…

Ente

Enten haben immer kalte Füße! „Zum Glück für die Wasservögel“, sagt Eva Goris, Pressesprecherin der Deutschen Wildtier Stiftung. „Deshalb können sie auch auf zugefrorenen Teichen stehen, ohne auf dem Eis festzufrieren.“ Hinter dem Trick mit den kalten Füssen…

Das grosse und weitverzweigte Geweih ist ein Merkmal von Rothirschen. Da es eine beliebte Jagdtrophäe ist, werden die männlichen Tiere besonders gerne abgeschossen. Um eine nachhaltige Reduktion zu erreichen, sollten aber vorwiegend Weibchen geschossen werden.

Indemini – In den vergangenen Jahrzehnten sind die Bestände von Rothirschen in der Schweiz stetig gestiegen – jedenfalls legen das die Zahlen nahe: In der Jagdsaison 2000/01 wurde einen Bestand von 23’402 gezählt. Zum Vergleich: 2016 sind es…

Genf

Wildhüter statt Hobby-Jäger. Dafür setzt sich die IG Wild beim Wild ein. Der schöne Kanton Genf hat seit dem 19. Mai 1974 ein Jagdverbot für Hobby-Jäger. Rund zwei Drittel der Stimmenden sagten damals Ja zum von Tierschützern geforderten Jagdverbot.…