Tag

Luzern

Browsing

Die geplante Wildtierbrücke Neuenkirch wird die A2 nördlich der Raststätte überqueren. Die Vorarbeiten für den Bau beginnen am Montag, 30. März 2020, mit Holzereiarbeiten. Insgesamt werden temporär 3500 Quadratmeter auf beiden Seiten der Autobahn abgeholzt, die nach dem Bau der Wildtierbrücke wieder aufgeforstet werden. Die Hauptarbeiten werden im Sommer 2020 in Angriff genommen.

Im Juni wurde im Eigental ein Jungluchs ausgewildert. Er hat sich in den ersten drei Monaten in freier Wildbahn erfolgreich behauptet. Das verwaiste Tier wurde im Herbst 2018 im Keller eines Gebäudes in Malters von der Wildhut eingefangen und anschliessend zur Betreuung in den Tierpark Goldau gebracht. Der Luchs trägt ein Senderhalsband. Dadurch kann das Verhalten des jungen Luchses in Freiheit beobachtet werden.