Tag

England

Browsing

Nachdem PETA Asia im August erstmals Filmmaterial veröffentlicht hatte, das Grausamkeiten innerhalb der englischen Wollindustrie aufdeckte, verdeutlichen aktuelle, auf schottischen Betrieben entstandene Aufnahmen nun die massive Verbreitung von Tierquälerei in der gesamten britischen Wollindustrie. Wieder schlugen Scherer Schafen während der Schur brutal ins Gesicht. Arbeiter vernähten blutige Wunden ohne Schmerzmittel mit Nadel und Faden und zahlreiche Tiere starben nach den Strapazen der brutalen Schur. Ein Augenzeuge konnte den Missbrauch während Schurarbeiten auf über 24 Schaffarmen in Schottland festhalten.

In Schottland offerieren verschiedene Tourismusunternehmen wilde Ziegen zu jagen. Die Tiere, die keine natürlichen Feinde haben, werden dort als invasive, nicht heimische Art eingestuft, und ihre Jagd ist nicht illegal. Es wird angenommen, dass heute mehr als 3’000 der Tiere in Herden in ganz Grossbritannien leben, nachdem sie von Steinzeitmenschen vor rund 5’000 Jahren eingeführt wurden. In einigen Gebieten wurden, um den Bestand zu reduzieren, umstrittene Jagden durchgeführt. Auch Kontrazeptivmethoden, um die Reproduktion…

Prinz Harry sind die Prinzipien seiner Ehefrau Meghan Markle wichtig und was tut man nicht alles für die Liebe?  Wie britische Medien berichten, soll sich der 34-Jährige seiner Frau zuliebe weigern, an traditionellen Jagdausflügen teilzunehmen. Herzogin Meghan ist seit Jahren aktiv im Tierschutz tätig und lehnt jegliche Form der Jagd ab.