Lic. iur. Vanessa Gerritsen

Die Schweizer Verfassung schützt die Würde des Tieres. Die als Freizeitvergnügen betriebene Jagd ist damit nicht vereinbar.

Werbeanzeigen