Tag

Jagd Schweiz

Browsing
Psychopathen

Das Verhalten eines Hobby-Jägers vor Gericht ist immer auch ein Spiegelbild, wie Hobby-Jäger im Wald, in der Politik oder in der Gesellschaft agieren. In diesem Fall muss man von etwas vom Schlimmsten ausgehen, was sich im Mittelland diesbezüglich aus der Ferne angesiedelt hat. 

Indemini – Herbstzeit ist Erntezeit. Insbesondere im Hobby-Jäger-Milieu gilt Wildbret als ein zentraler Bestandteil der Ernährung. Der Verband Jagd Schweiz schreibt auf deren Website dazu: „Ökologisch, fettarm und gesund – Reh, Hirsch, Wildschwein und Co. ist im Trend und gesund. Viele wissen gar nicht, dass Wildfleisch viel gesünder und naturbelassener als…

Im Tessin wird am 10. Juni über einen Nationalpark im Bezirk Locarno (Ascona, Brissago, Bosco Gurin, Centovalli, Losone, Onsernone, Ronco s/Ascona, Terre di Pedemonte) abgestimmt. Zwar stehen offiziell alle betroffenen Gemeinden hinter dem Projekt. In der Bevölkerung herrscht jedoch zwischen Gegnern und Befürwortern ein aggressiver Ton.

Indemini – Die IG Wild beim Wild führt mit spannenden Themen und Begriffserklärungen eine Online-Aufklärungsreihe, welche nicht nur für die Hobby-Jägerin und den Hobby-Jäger in der neuzeitlichen Kulturlandschaft interessant sind.

Weiterführende Informationen: Gewalt an Schulen: Was haben Jäger damit zu tun? Hobby-Jäger besser verstehen: Psychologie Unterrichtsmaterial der militanten Sekte: Verband Jagd Schweiz Schweizer Hobby-Jäger in der Kriminalität: Die Liste Auf Propaganda-Tour durch Schulen und Kindergärten: Jägerlatein als Unterrichtsfach Wissenschaftliche Literatur: Die Spirale der Gewaltkriminalität Die Petition ist an…

Indemini – Die IG Wild beim Wild verfasst im Klartext einen kurzen Abriss über das Jagdunwesen der vergangenen Wochen in der Deutschschweiz. Im Februar 2015 hat der Grosse Rat in Graubünden die Sonderjagdinitiative für ungültig erklärt. Bei der Diskussion im Parlament waren diesem allerdings wichtige Informationen vorenthalten worden.…