Tag

Jacomella Sergio

Browsing
Psychopathen

Das Verhalten eines Hobby-Jägers vor Gericht ist immer auch ein Spiegelbild, wie Hobby-Jäger im Wald, in der Politik oder in der Gesellschaft agieren. In diesem Fall muss man von etwas vom Schlimmsten ausgehen, was sich im Mittelland diesbezüglich aus der Ferne angesiedelt hat. 

Indemini – Im Februar 2015 hat der Grosse Rat in Graubünden die Sonderjagdinitiative für ungültig erklärt. Bei der Diskussion im Parlament waren diesem allerdings wichtige Informationen vorenthalten worden. Regierungsrat Mario Cavigelli (CVP)  hatte nämlich nicht publik gemacht, dass das Bundesamt für Umwelt (BAFU) in Bern befand, die Initiative…

Indemini – Die Tage der Rumlümmelei im Wald mit einer gefährlichen Schusswaffe sind wohl auch für Jacomella Sergio aus Aarburg/AG gezählt. Wer den äusserst militanten Jacomella Sergio, sein Gedankengut, seine Vorlieben, seine Kommentare aus den Social Medias usw. in der Vergangenheit kennt, weiss, dass der Hobby-Jäger in jeder…

Indemini – Die IG Wild beim Wild verfasst im Klartext einen kurzen Abriss über das Jagdunwesen der vergangenen Wochen in der Deutschschweiz. Im Februar 2015 hat der Grosse Rat in Graubünden die Sonderjagdinitiative für ungültig erklärt. Bei der Diskussion im Parlament waren diesem allerdings wichtige Informationen vorenthalten worden.…

Jagdschweiz

Am Freitag, den 22.9.2017, war in Bellinzona Prozesstag in der Causa JagdSchweiz/Jacomella Sergio gegen die IG Wild beim Wild. Die IG Wild beim Wild (vertreten durch Carl Sonnthal) konnte Sachverhalte richtig stellen und wurde von 2 Vorwürfen freigesprochen. Der Richter Marco Kraushaar durchschaute das unredliche und hinterlistige Spiel von dem…