Wildtiere mögen keine Hobby-Jäger

Ein metaphysischer Augenschein ins Jagdunwesen. Die heutigen Hobby-Jäger werden lautstark, besonders vom weiblichen Geschlecht (es gibt weitaus mehr Jagdgegnerinnen als Jagdgegner), mit unschönen Worten betitelt, wie sie mit den Wildtieren umgehen. Die Wildtiere leiden. Der Ruf nach einem professionellen und zeitgemässen Wildtiermanagement bei den seriösen Natur- und Tierschützer ist unüberhörbar. Täglich kann man von Schandtaten, … Wildtiere mögen keine Hobby-Jäger weiterlesen