Besuch beim Jäger

Pinterest LinkedIn Tumblr

Diese 8 Wildtiere wurden 2015 meist aus Spass in der Schweiz laut Statistik am häufigsten gefrevelt:

  1. Rothirsch 11’657 (10’715)
  2. Reh 42’374 (40’575)
  3. Gämse 11’649  (12’129)
  4. Wildschwein 9’390 (5’802)
  5. Rotfuchs 22’172 (24’093)
  6. Dachs 3’539 (2’483)
  7. Rabenkrähe 8’075 (9’064)
  8. Alpenmurmeltier 5’089 (6’445)
  9. Enten 5859 (6’243)

Abschuss Beutegreifer total: 26’901 (27’931) – Abschuss Huftiere total: 75’070 (69’221)

Avatar

Die Artikel auf der Website der IG Wild beim Wild sind von und mit den Mitarbeitern von der IG und weiteren Co-Autoren als auch von Dritten.

Schreibe einen Kommentar