Wer jemals daran gezweifelt hat, dass Tiere starke Bindungen zueinander aufbauen und den Verlust eines ihrer Artgenossen betrauern, wird in dieser Geschichte eines Besseren belehrt.

Alle Tiere haben ein komplexes Gefühlsleben.

Ein herzzerreissendes Video, das am 3. September in der Nähe der Stadt Zhanjiang in der südchinesischen Provinz Guangdong aufgenommen wurde, zeigt, wie ein Chinesischer Weisser Delfin seinen Schnabel benutzt, um den Körper seines leblosen Kalbs über Wasser zu halten, während er schwimmt. Als der Kadaver unter Wasser sinkt, taucht er ohne zu zögern ab, um ihn zu retten.

Li Min, ein Delfinexperte des South China Sea Fisheries Research Institute, der das Video aufgenommen hat, sagte, die trauernde Mutter könne den Kadaver tagelang tragen.

Li sagte, dass die Ursache für den Tod des Kalbes ohne Autopsie unbekannt sei.

Die Ursache könnten angeborene Gesundheitsprobleme, eine unerfahrene Mutter oder Umweltbelastungen wie Lärm oder Wasserverschmutzung sein. Es könnte auch eine Folge von Kindstötung sein, was bedeutet, dass es von einem Männchen wegen innerartlicher Schikanen getötet wurde„, so der Delfinexperte.

Delfine sind hochintelligente Säugetiere, die viele emotionale Gemeinsamkeiten mit dem Menschen haben. Delfinmütter und ihre Jungen haben eine starke mütterliche Bindung und die Kälber bleiben in der Regel mehrere Jahre in der Nähe ihrer Mutter, bis sie sich selbständig machen.

Der Chinesische Weisse Delfin oder Indopazifische Buckeldelfin wird auf der Liste der bedrohten Arten der Internationalen Union für die Erhaltung der Natur (IUCN) als „gefährdet“ eingestuft. Er steht in China unter staatlichem Schutz erster Klasse.

Es gibt Tausende solcher Videos im Internet und viele von ihnen wurden bereits millionenfach angesehen, haben die Menschen in ihren Bann gezogen und emotionale Reaktionen bei den Zuschauern hervorgerufen. Auch wenn Tiere auf unterschiedliche Weise trauern, ist eines klar: Auch sie empfinden den Verlust sehr tief.

Wenn Tiere für Nahrung, Kleidung, Experimente oder zur Unterhaltung verwendet werden, werden Familien auseinandergerissen, und die Tiere trauern zweifellos zutiefst um den Verlust.

Wenn Sie zu den Millionen Menschen gehören, die von diesen eindrucksvollen Videos betroffen sind, können Sie den Tieren jeden Tag helfen, indem Sie sich aus Mitgefühl für eine vegane Lebensweise entscheiden und so jedes Jahr fast 200 Tieren das Leben rettet.

Diskussion