Tierfotograf wegen Hobby-Jäger vor Gericht

Der Tierfotograf Alain Prêtre erschien am Donnerstagmorgen den 1.7.2021 vor dem Polizeigericht in La Chaux-de-Fonds.  Wir kennen den Naturfotografen Alain Prêtre für seine Haltung für die Artenvielfalt und gegen die Jagdpraxis. „Die Jäger haben es diesmal auf mich abgesehen“, sagt er. Im Dezember 2020 klopfte die Polizei an die Tür seines Hauses in Chaux-de-Fonnier, um seinen Computer … Tierfotograf wegen Hobby-Jäger vor Gericht weiterlesen