Fallenjagd, Katzen- und Elterntierabschuss

Lizenz zum Töten: Die vom niedersächsischen Kabinett im Februar gebilligte Novelle des Landesjagdgesetzes beinhaltet zahlreiche gravierende Rückschritte beim Tierschutz. Das Verbot für die Verwendung von Nachtzieltechnik soll aufgehoben werden, damit Hobby-Jäger Wildschweine und nachtaktive eingewanderte Arten wie Waschbär, Marderhund, Nutria, Goldschakal und Nilgans leichter töten können. Der Elterntierschutz wird unter anderem durch schwammige Formulierungen aufgeweicht. … Fallenjagd, Katzen- und Elterntierabschuss weiterlesen