Volksinitiative für sauberes Trinkwasser

Wir subventionieren unsere eigene Wasserverschmutzung und gefährden die Gesundheit unserer Erde mit all ihren Lebewesen.

Das schockiert und bewegt uns.

Die Initiative fordert, dass Subventionen nur noch an Landwirtschaftsbetriebe ausgerichtet werden, die durch ihre Produktion die Umwelt und dadurch auch die Gesundheit von Mensch und Tier schützen und das Trinkwasser vor Verschmutzung bewahren.

Pestizide und viel zu hohe, durch riesige Futtermittelimporte gemästete Tierbestände, die regelmässigen Antibiotikaeinsatz erfordern, verursachen die grössten Umweltprobleme in der Schweizer Landwirtschaft und verschmutzen unsere Gewässer und unser Trinkwasser.

Unterstütze diese Kampagne jetzt mit deiner Unterschrift. 

Advertisements

Geschrieben von Wild beim Wild

Jagdgegner wird man nicht aus Langeweile, sondern aus Kenntnis dieser Tierquälerei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s